titel2018

Hier finden Sie eine ›› Leseprobe des Almanach 2018!


Dieses 320 Seiten starke Jahrbuch können Sie ›› hier bequem bestellen!

Demnächst auch als E-Book erhältlich! 

Preis: 16,50 Euro
ISBN- 978-3-927677-97-5


‹‹ Zurück zur Gesamtübersicht

 

 

 

›› Jahrbuch 2018 – Inhaltsübersicht

2

Impressum

8

Die Stärkung unserer Infrastruktur – ein Gewinn für Bürgerschaft und Tourismus

Sven Hinterseh

1. Kapitel / Aus dem Kreisgeschehen

10

Nahverkehr und Tourismus von steigender Bedeutung

Sven Hinterseh

2. Kapitel / Da leben wir – Daheim im Schwarzwald und auf der Baar

18

Sabine von Knobloch

Stephanie Wetzig

24

Miguel Quilamba

Gabi Lendle

30

Oliver Vlcek

Mareike Kratt

36

Katrin und Peter Sutermeister

Nathalie Göbel

44

Christoph Sieber

Heinrich Greif

48

Simone Jung

Madlen Falke

53

Siegfried Kaltenbach

Wolf Hockenjos

3. Kapitel / Wirtschaft

58

Von der Trompeteruhr zum Wasserzähler – die E. WEHRLE GMBH

Wilfried Dold

72

Mit dem totraumfreien Kükenhahn zum Welterfolg – AZ-Armaturen GmbH

Patrick Ganter

80

Mercedes-Autohaus Südstern-Bölle strahlt vier Landkreise weit

Wolfgang Losert

88

Der Ort, an dem das heiße Eisen glüht – Gießerei Dhonau in Schonachbach

Daniela Schneider

100

Sternplastic – Hightech aus der Hegaustraße

Günther Baumann

107

Von der Lernfabrik 4.0 zum CyberKnife Centrum Süd

Stephanie Jakober

6. Kapitel / Schwerpunkt Winter

114

Wenn der Winter immer seltener ein Winter ist...

Wilfried Dold

136

Die Winter haben ihren Biss verloren...

Bernward Janzing

148

Der Schwarzwaldpokal und das Skidorf Schonach

Susanne Kammerer

158

Erinnerungen an den „Winter uf em Wald“

Wilfried Dold

172

Triberg steigt zum Wintersport auf

Klaus Nagel

180

Winterbegebenheiten in St. Georgen

Erwin Epting

188

Vom Ochsenkarren zum High-Tech-Pflug

Roland Sprich

194

Winter auf dem Bernhardenhof

Wolf Hockenjos

198

Skiwanderung über den „Scheitel Alemanniens“

Wolf Hockenjos

206

50 Jahre Skilift Kesselberg

Wilhelm Dold

210

Was Olympiasieger heute machen

Susanne Kammerer

5. Kapitel / Städte und Gemeinden

218

Großartiges Stadtjubiläum – 1.200 Jahre Schwenningen, Tannheim und Villingen

Madlen Falke

6. Kapitel / Vor- und Frühgeschichte

226

Warum ausgerechnet hier? Zur frühgeschichtlichen Siedlungsgeographie der Südbaar

Martin Fetscher

7. Kapitel / Geschichte

238

Evangelisches Leben im Schwarzwald-Baar-Kreis – 500 Jahre Reformation

Horst Fischer

250

Die Hofkapelle zu Beckhofen: Abreißen, umbauen, neu aufbauen, renovieren?

Josef Vogt

258

Die Erfindung des „Barockkuckucks“ – Leben und Wirken des Uhrmachers Robert Hermann

Dr. Johannes Graf

8. Kapitel / Natur und Umwelt

260

Der Hüfinger Orchideenwald im Wandel der Zeiten

Dr. Hans-Joachim Blech

9. Kapitel / Soziales

272

„Der Patient heißt Familie“ – Nachsorgeklinik Tannheim ist 20 Jahre alt

Dieter Wacker

10. Kapitel / Gastlichkeit

290

Sonne-Post in Oberbaldingen

Wilfried Strohmeier

294

Die Bahnhofstraße 8 in Villingen

Andreas Flöß

298

Beim Hader Karle in Weilersbach

Marc Eich

11. Kapitel / Musik

302

Neue Wege beim Schwenninger Gesangsverein „Frohsinn“

Günther Baumann

306

11 WIE DU und die Vision einer Weltfamilie

Mareike Kratt

12. Kapitel / Kunst und Kultur

312

Von den Brettern, die die Welt bedeuten – Das Theater am Turm in Villingen

Uwe Spille

Anhang

315

Almanach-Magazin

319

Die Autoren und Fotografen unserer Beiträge / Bildnachweis

320

Ehrenliste der Freunde und Förderer



 

 
nach oben