›› Jahrbuch 2000 – Inhaltsübersicht

2

Impressum

3

Ehrenliste der Freunde und Förderer

5

Heimat im 3. Jahrtausend

Vorwort von Landrat Karl Heim

1. Kapitel / Aus dem Kreisgeschehen

6

Erfreuliche wirtschaftliche Entwicklung – Wschwarzwald-Barr-Kreis kann auf erwiterten finanziellen Handlungsspielraum hoffen

Karl Heim, Landrat

10

Restmüllbehandlung ist geregelt – Kreistag fällt mit einem Volumen von 200 Millionen Mark größte Entscheidung seiner Geschichte

Joachim Gwinner

16

72 Buslinien und über 1100 Haltestellen – Der neue Nahverkehrsplan konkretisiert die "öffentlichen Verkehrsinteressen"

Gabriele Seefried

20

Um- und Erweiterungsbau des Speisesaales der Landesberufsschule

21

Sozialhilfe die größte Ausgabenposition – Soziales im Landkreis – Entwicklungen und Tendenzen

Ansgar Fehrenbacher

27

Altlasten im Schwarzwald-Baar-Kreis – Derzeit sind rund 45 Untergrundverunreinigungen im Landkreis bekannt

Bruno Mößner

32

Wichtige Erweiterung der Freundschaft – Im November 1999 wurde der Freundeskreis Schwarzwald-Baar - Bács-Kiskun gegründet"

Ulrike Gfrörer

36

Aus einem Pflänzchen wird ein Baum – Partnerschaft mit Bács-Kiskun weiter ausgebaut – Auch wirtschaftliche Kontakte

Dr. Helmut Rothermel

2. Kapitel / Schwarzwald und Baar-Portrait eines Landkreises (3)

39

Auf der Suche nach dem Zentrum der Baar – Geschichtsträchtig: Unterwegs in Neudingen, Hüfingen und Donaueschingen

Wolfgang Tribukait

3. Kapitel / Städte und Gemeinden

61

Langenbach – Von der Landwirtschaft geprägt – Mit 270 Einwohnern kleinster Teilort der Stadt Vöhrenbach – Schon 1218 eine Glashütte erwähnt

Bernhard Kleiser

65

Eine Pflugschar aus der jüngeren Steinzeit – Mühlhausen wurde schon früh besiedelt – Das Bauernmuseum ist weiterhin bekannt

Ingeborg Kottmann

71

Auf dem höchsten Punkt des Landkreises – Rohrhardsberg erstreckt sich zwischen 600 und 1163 Metern – International erfolgreicher Skiclub

Werner Hamm

4. Kapitel / Behörden und Institutionen

80

Neues Gebäude der Landeszentralbank – Auf dem Villinger Hoptbühl ist ein architektonisch gelungenes Bauwerk entstanden

Dr. Helmut Rothermel

82

Management – Zentrum in neuen Räumen – Handwerkskammer Konstanz bietet umfassendes Seminar – und Studienprogramm

5. Kapitel / Bildungseinrichtungen

84

20 Jahre Senioren-Volkshochschule – In Villingen-Schwenningen wird für alte Menschen ein breites Bildungsangebot geboten

Herbert Gravenstein

86

Internationalität in der Praxis – Ausländische Professoren und Studenten bereichern Fachbereiche Wirtschaft der FH-Furtwangen

Brigitte Kuhn-Bigge

88

100 Jahre Feintechnikschule – Im Dienste der einheimischen Bevölkerung und der einheimischen Wirtschaft

Dr. Annemarie Conradt-Mach

96

Neues Steinbeis-Transferzentrum eröffnet – Im Mittelpunkt stehen angewandte Wirtschafts- und Sozialforschung

Sabine Fritz

98

"Wiener Kaffeehaus" der Landesberufsschule – Die "Euro-Klasse" dokumentiert im Rahmen eines Projektes ihr hohes Leistungsniveau

Dr. Helmut Rothermel

6. Kapitel / Industrie, Handwerk und Gewerbe

101

GFT Technologies AG – der Internetprofi – Erstmals ist ein im Schwarzwald-Baar-Kreis beheimatetes Unternehmen an der Börse notiert

Achim Stiller

105

Von Bräunlingen in die ganze Welt – Firma "Blitz" M. Schneider Werkzeug- und Maschinenfabrik GmbH

Ingeborg Kottmann

110

GRUPPE DREI GmbH auf Expansionskurs – Werbeagentur hat das ehemalige Schmeckenbecher-Areal in VS-Villingen wiederbelebt

Wolfgang Müller

7. Kapitel / Persönlichkeiten

113

Ein Leben für die Wissenschaft – Als fürstlich-fürstenbergischer Archivar die Geschichtsschreibung der Baar geprägt

Dr. Joachim Sturm

117

Der Heimat Schwenningen eng verbunden – Die Beschäftigung mit der örtlichen Geschichte war für Herbert Heim eine Lebensaufgabe

Barbara Mutschler

118

Familientradition wird fortgesetzt – Hans-Peter Fesenmeyer ist in der echsten Generation als Revierleiter tätig

Stefan Limberger-Andris

121

Pionierarbeit für den Breitensport geleistet – Karl Joggerst kann auf eine erfolgreiche Kunstturnkarriere zurückblicken

Brigitte Schmalenberg

123

Ein überzeugter und aktiver Villinger – Werner Jörres widmete sich vor allem der Fasnet, dem Sport und der Kultur

Ingeborg Kottmann

125

Mehr als ein Schulmann – Klaus Panther baute die Robert-Gerwig-Schule zu einem Schulzentrum aus

Karl Volk

131

"Herr, hilf das Rechte zu sagen" – Pfarrer Kurt Rammel über 17 Jahre Chefredakteur der evangelischen Gemeindezeitung

Michael Zimmermann

135

Mitbegründerin der Muettersproch-Gesellschaft – Bärbel Brüderle setzt sich engagiert für die Erhaltung des alemannischen Dialekts ein

Anne Bethge

136

Mit der Gesamtstadt eng verbunden – Konrad Adenauer weckte Karl Rißlers Interesse an Politik – Lange Ortsvorsteher in Nußbach

Karl Volk

139

Ein Leben für Heimat und Brauchtum – Zum Tode von Gerhard Friedrich Weber-Benzing

Ute Schulze

141

Der Heimatgemeinde verpflichtet – Otto Fleig prägte 30 Jahre lang die Kommunalpolitik Langenschiltachs

Wilhelm Müller

142

Begleiter der Menschen im Glauben und im Leben – Die Vöhrenbacher Pfarrgemeinde St. Martin verabschiedete Stadtpfarrer Bernhard Adler

Wilfried Dold

8. Kapitel / Archäologie

145

Notbergung in alamannischem Gräberfeld – Die Rettungsgrabung des Landesdenkmalamtes "Beim Kalkwerk/Zwischen den Dörfern" im Brigachtaler Ortsteil Klengen

Dr. Jutta Klug-Treppe

9. Kapitel / Geschichte

150

Scheibenriß für Blumberger Gebrüder Weber – Ein Beitrag zur Baaremer Kulturgeschichte des 16. Jahrhunderts

Alessandro Canestrini

155

Die Kaiserbüsten am Donaueschinger Schloß – Marc Aurel und Lucius Verus als Sinnbild der Idee des "Imperiums", des Reichsgedankens

Ulrich Feldhahn

160

Zwischen Leid und Lebensfreude – Kunstwerke des berühmten Malers Curt Liebich (1868-1937) in Schwenningen und Villingen

Michael Zimmermann

166

Nur noch ein Straßenname als Erinnerung – Cipri Adolf Bermann – einst ein berühmter Bildhauer, heute fast in Vergessenheit geraten

Erich Willmann

171

Arnold Zähringer – Erfinder aus Furtwangen – Als Mechaniker der erste Mitarbeiter von Robert Bosch – Miterfinder der Magnetzündung

Robert Scherer

177

Ein europäisches Schicksal im 20. Jahrhundert – Zwischen den Welten – Die Lebenserinnerungen von Peter Brezovar

Dr. Helmut Rothermel

182

Volksvertreter oder Parteigremienß – Die Abgeordneten sind Vertreter des ganzen Volkes und nur ihrem Gewissen unterworfen

Hansjörg Häfele

10. Kapitel / Museen im Schwarzwald-Baar-Kreis

184

Antike Kunst in Gips – Die Gipsabdrücke der Fürstlichen Sammlungen in Donaueschinen

Antonia Reichmann

189

Technisches Kulturdenkmal erhalten – Das Reiterstellwerk beim Bahnhof Blumberg-Zollhaus wurde in zweijähriger Arbeit renoviert

Dietrich Reimer

11. Kapitel / Uhren und Uhrengeschichte

191

Marinechronometer im Schwarzwald – Über Versuche, den Präzisionsuhrenbau im Schwarzwald zu etablieren

Rita Müller

12. Kapitel / Kirchen und Kapellen

197

St.-Martins-Kirche über 1200 Jahre alt – Bereits 748 als Holzkirche bestanden? – Außenrenovation nun abgeschlossen

Hermann Barth

201

Hofkapellen im Schwarzwald – Das Glöckchen der Wendelinskapelle beim Stockwälderhof läutet den Abend im Bärlochtal ein

Dr. Helmut Rothermel

13. Kapitel / Sagen der Heimat

205

Der Schäfer und der Teufel

Max Rieple

14. Kapitel / Musik

209

"Geistige Nothilfe" besteht seit 75 Jahren – einzigartige Insitution zur Förderung von Kunst und Wissenschaft in Königsfeld

Brigitte Schmalenberg

213

Pädagoge, Komponist und Musiker – Dietrich Danksin ist in den unterschiedlichsten Bereichen der Musikbranche tätig

Anne Bethge

15. Kapitel / Kunst und Künstler

215

Ralf Ganter – Fotografie als Kunst – Der Niedereschacher Top Fotograf etablierte sich mit ungewöhnlichen Bildkonzepten

Stefan Simon

224

Imaginäre Welten – Visionäre Räume – Lore Will: Malerin, Schmuckdesignerin, Druckraphikerin und Reisende

Stefan Simon

230

Mit sinnlichem Pinselstrich – Badia Lakaich-Azabo ertastet die ganze Weite menschlicher Leidenschaft

Wiebke Dirks

234

Empfindungsstarke Landschaftsmalerei – Werkschau in Mundelfingen erinnert an das Schaffen von Rudolf Koppenhöfer (1876-1951)

Ingrid Rockrohr

16. Kapitel / Gesundheit und Soziales

238

Nachsorge für die ganze Familie – Die Nachsorgeklinik Katharinenhöhe eröffnet therapeutischen Erweiterungsbau

Renate Puchinger

17. Kapitel / Umwelt und Natur

243

Eine 2000 Jahre alte Weidelandschaft – Das Naturschutzgebiet "Tannhörnle" bei Villingen hat seinen Charakter unverändert beibehalten

Dr. Helmut Gehring

252

Einblicke ins Familienleben der Buntspechte – Aus dem Tagebuch der Beobachtung einer Spechtfamilie

Erwin Kienzler

257

11.8.1999: Als der Tag (fast) zur Nacht wurde – Die Sonnenfinsternis faszinierte im Schwarzwald-Baar-Kreis Tausende von Menschen

Wilfried Dold

18. Kapitel / Garten- und Landschaftspflege

265

Zum Weinanbau im Schwarzwald-Baar-Kreis – Helmuth Kraus und sein aus der "Amerikanischen Hybride Blau" gewonnener Laubenwein

Raimund Adamczyk

267

Eine Fuchsiensammlung in Erdmannsweiler – Elfriede und Karl Obergfell züchten die Nachtkerzengewächse seit 25 Jahren

Christa Strobel

19. Kapitel / Landwirtschaft und bäuerliches Leben

269

Der örtlichen Gemeinschaft eng verbunden – Seit 50 Jahren besteht der Landfrauenbezirksverband Donaueschingen

Dr. Helmut Rothermel

274

Der Kobisenhof in Oberkirnach – Eine Bauhistorische Betrachtung zum Hauptgebäude und dem Speicher

Stefan Blum

281

Käse und Fleisch frisch vom Bauern – Familie Borho produziert und vermarktet auf dem Weißkopfenhof biologische Produkte

Stefan Limberger-Andris

284

Recherchen zu einem alten Bauernhaus – Ein Hof zwischen Triberg und Schönwald soll angeblich 900 Jahre alt sein

Heinz Nienhaus

20. Kapitel / Architektur, Bauen und Wohnen

289

Der Zinzendorfplatz in Königsfeld – Ein Denkmal der Gartenkunst im Wandel der Gesellschaft

Lutz-Wolfram Reiter

299

Ein Lehrstück aus dem Industiezeitalter – Wiederinbetriebnahme der Linachtalsperre lohnt in vielerlei Hinsicht – Förderverein gegründet

Klaus Koch

303

Die Johanneskirche in Bad Dürrheim – Bauwerk von Prof. Horst Linde ein herausragendes Kulturdenkmal

Grit Grafe

307

Der Tuninger Heustadelkindergarten – Ein alter Bauernhof wurde mustergültig zu einem Kindergarten und Vereinszentrum umgebaut

Walter Klumpp

21. Kapitel / Stätten der Gastlichkeit

310

Das Seminarzentrum Johanniterhof – Seit zweit Jahren kann man in Obereschach Musik, Poesie und Meditation erleben

Wiebke Dirks

313

Gastlichkeit am Querweg Freiburg-Konstanz – Seit drei Generationen btreibt die Familie Kastner den "Hegauer Hof" in Riedöschingen

Christiana Steger

316

Parkhotel Waldeck Schrenk in Bad Dürrheim – Wohlfühlen und genießen in gehobener Atmosphäre

Dagmar Schneider-Damm

317

Zwischen Kochkunst und Kultur – Josef Vogt ist neben seinem Einsatz in der Gastronomie auch kulturell engagiert

Anne Bethge

22. Kapitel / Freiteit und Erholung

319

Das Drehorgelspiel als Lebenselixier – Peter und Jeannette Biermann spenden ihre Einnahmen für wohltätige Zwecke

Renate Bökenkamp

23. Kapitel / Sport

321

Marin Schmitt – Weltmeister im Skispringen – Mit einer sensationellen Saison auf einmal der bekannteste Bürger im Schwarzwald-Baar-Kreis

Stefan Preuß

330

Brigachtaler Sportschützen sehr erfolgreich – Sandra Käfer mit Weltklasseleistungen ein Aushängeschild des Vereins

Max Hirt

333

Weltklassetennis in VS-Villingen – Der TC Blau-Weiß konnte gleich zur Premiere eine erstklassige Besetzung bieten

Kai Blandin

24. Kapitel / Lyrik der Heimat

321

Hüter heimischer Kultur und Mundart – Der St. Georgener Rudolf Wintermantel hinterließ rund 200 Gedichte und 30 Theaterstücke

Jochen Schultheiß

Gedichte

54

Die Baar

Karlheinz Bartel

81

Verboten

Christiana Steger

83

Auf der Wanderung

Helmut Schlenker

116

Überlegung-spät

Christiana Steger

130

Trotzdem lieben...

Bernhard Brommer

138

Nacht

Christiana Steger

181

Es ist der Himmel,...

Hanna Krepp

183

Zauber der Nacht

Margot Opp

207

Herbstbilder

Herbert Kühn

212

Penner

Hanna Jäckle

214

Erinnerung

Christiana Steger

339

Herwscht

Rudolf Wintermantel

339

16tel oder 8tel

Rudolf Wintermantel

340

Es Meiles Schatzbrief

Rudolf Wintermantel

340

Uß em Wertshuus

Rudolf Wintermantel

Verschiedenes

341

Personen und Fakten

342

Orden, Medaillen

342

Arbeitslosigkeit in Prozentzahlen

343

Bevölkerungsentwicklung im Schwarzwald-Baar-Kreis

343

Ausländische Mitbürger in Zahlen

344

Bildnachweiß

344

Errata

345

Die Autoren unserer Beiträge

347

Inhaltsverzeichnis



 
 
nach oben